Knorpelschaden

Orthopäde 1130 Wien, Orthopädie 1130 Wien, Gelenksschmerzen, Impingement, Frozen Shoulder

Knorpelschaden

Die Chondropathie (lateinisch Knorpelschaden) kann chronisch durch Abnützung oder akut durch einen Unfall auftreten.
Bei einem akuten Knorpelschaden treten meist plötzlich starke Schmerzen auf. Sollte es zusätzlich zu einer Ablösung von Knorpelteilen gekommen sein, spüren die Patienten gelegentlich ein Reiben im Gelenk.
Im schlimmsten Fall kann ein freier Gelenkskörper das Gelenk sogar blockieren. Bei chronischen Knorpelschäden können Patienten zu Beginn einer Belastung Schmerzen verspüren (Anlaufschmerzen), diese reduzieren sich meist im Laufe der Aktivität.

Mikrofrakturierung

Bei der Mikrofrakturierung werden kleine Löcher in den Knochen unter dem Knorpelschaden gestanzt. Hierdurch kommt es zum Austritt von Stammzellen aus dem Knochenmark, welche die Bildung eines Knorpelersatzes begünstigen.

OATS Transfer

Hierbei werden Knorpel/Knochenzylinder aus nicht belasteten Gelenksgebieten in den Bereich des akuten Knorpelschadens transplantiert.

Knorpelglättung

Diese Methode als alleiniger Eingriff ist nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen nicht zur langfristigen Beschwerdelinderung geeignet. Bei größeren Knorpelschäden kann man damit jedoch das Ablösen von größeren Knorpelstücken (freien Gelenkskörpern) verhindern.

Therapie:

Konservative Möglichkeiten bei meist chronischen Knorpelschäden beinhalten intensive Physiotherapie und eventuell einen „Knorpelaufbau“ mittels eines Hyaluronsäurepräparats.
Bei akuten Knorpelschäden gibt es je nach Lokalisation und Größe des Schadens unterschiedliche arthroskopische Sanierungsmöglichkeiten.

Dr. Stefan Buchleitner

Im Rahmen meiner Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und orthopädischer Chirurgie habe ich konservative und operative Methoden zur Behandlung von akuten und chronischen Erkrankungen am Bewegungs- und Stützapparat erlernt.
Meinen operativen Focus legte ich jedoch schon früh auf die Behandlung der drei „großen Gelenke“ (Schulter, Knie und Hüfte).
In den letzten Jahren war ich maßgeblich an der Implementierung der präoperativen, 3dimensionalen Knie- und Schulterplanung an der II. orthopädischen Abteilung im Herz Jesu Krankenhaus beteiligt.

Über mich »
  • „Dr. Buchleitner ist sehr sympathisch, nimmt sich Zeit, ist ein ausgezeichneter Diagnostiker. Es gibt rasche Termine und Wartezeiten sind perfekt. “

    Elisabeth R.

  • „Dr. Buchleitner hat sich viel Zeit für mich genommen, ist sehr einfühlsam gewesen und hat mich egal ob in der Ordination oder in der Klinik professionell betreut. Das Operationsergebnis ist auch hervorragend. “

    Peter H.

  • „Ein super Orthopäde, der Sich für den Patienten Zeit nimmt, kompetent und gut organisiert ist und überaus bemüht ist die beste Behandlung anzubieten. “

    Christian S.

Wenn Sie dieses Problem haben, schreiben Sie jetzt eine Nachricht

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden!

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top
(01) 877 80 60
Dommayergasse 2, 1130 Wien